Stichwort: Ausland


Handybenutzung im Ausland

01.09.2009 10:06

Für viele ist das Mobilfunktelefon zu einem ständigen Begleiter geworden. Auch bei einem Auslandaufenthalt möchte man darauf nicht verzichten. Telefonate und andere Dienste sind aber von hier aus sehr viel teurer, als bei der deutschlandweiten Nutzung. Schon kurz nach dem Grenzübertritt ist das Mobilfunknetz des deutschen Anbieters nicht mehr verfügbar und es muss das ausländische Fremdnetz genutzt werden. Dessen Betreiber stellt Gebühren beim Kunden in Rechnung.

Günstige Handytelefonate ins Ausland

15.07.2009 13:41

Mit dem Handy telefonieren, das kann gerade bei Auslandstelefonaten ganz schön ins Geld gehen. Die nächste Handyrechnung ist oft eine herbe Überraschung. Oftmals nutzen Handybesitzer ihr Mobiltelefon dann für Auslandsanrufe eher nicht, denn auch die Kosten für die Verbindungen richtig hoch ausfallen können – je nach Land, in dem der Anruf gerade stattfindet.

Mit dem Handy ins Ausland telefonieren

25.04.2009 14:55

Das Handy ist längst zu einem ständigen Begleiter in allen Lebenslagen geworden und auch auf der Urlaubsreise oder der Geschäftsreise ins Ausland geht ohne Handy fast nichts mehr. So ist man für die Daheimgebliebenen oder Geschäftspartner auch ständig erreichbar, wenn man sich nicht im Inland aufhält. Bisher wurden länderübergreifende Handygespräche aber eher wenig geführt. Grund dafür waren die bislang doch recht hohen Gesprächspreise. Ausführliche Gespräche waren so ein Luxus, den sich nicht jeder leisten konnte oder wollte, ohne das verfügbare Budget zu sprengen.

Es wurden 3 Artikel gefunden.