Stichwort: Outdoor


Outdoor-Sportler können aufatmen – das passende Handy zur Sportart

13.08.2009 16:51

Das Handy ist inzwischen praktisch überall dabei. Ob in Beruf oder Freizeit - das kleine Ding ist kaum mehr wegzudenken und wer nicht ständig mobil erreichbar ist, verpasst oft wirklich wichtige Dinge. Bisher war es aber immer ein Problem für Handybesitzer, wenn sie unter erhöhten Anforderungen ihr Handy mit sich führen wollten. Waren einige Geräte recht robust, konnten andere wiederum auch einmal Schaden nehmen. Die Idee der Schutzhüllen für Handys war nur eine notdürftige Lösung, die aber keinen wirklichen Schutz in vielen Situationen für das Handy bedeutete.

Sonim XP3 Quest

09.03.2009 16:38

Sonim XP3 QuestDas Handy für Draußen. Im Marktsegment der Outdoor Handys ist ein neues Modell angetreten, die Gunst der Käufer zu erobern. Die neue Generation der mobilen Telefone für den Einsatz unter härtesten Bedingungen erscheint nicht nur auf den ersten Blick robuster wie all seine Vorgänger.

Sage und schreibe 45 Tage Akku-Betriebszeit im Ruhezustand, wasserdichtes (nicht nur wassergeschütztes) und kratzfestes Gehäuse kennzeichnen die reinen Äußerlichkeiten des Gerätes. Dabei kommt es in einer Optik daher, die nicht auf den ersten Blick verrät, dass hier ein Handy im Einsatz ist, dass speziell für die Liebhaber mobiler Kommunikation unter den Bedingungen von Wind und Wetter gebaut ist. So kann das Sonim XP3 Quest zum zuverlässigen Handy unter extremen Bedingungen werden, wie sie beim Wassersport oder Climbing oder auch beim Fallschirmspringen durchaus Gang und Gäbe sind.

Das mit einer stoßunempfindlichen Gummihülle versehene Outdoor Handy kann gegenüber seinen Vorgängern auch in der Technik durchaus glänzen. Das nur 100 Gramm leichte Gerät ist für den Triband-Gebrauch ausgestattet und verfügt über einen SD-Karten-Steckplatz. Damit lässt sich der doch etwas magere 16 MB interne Speicher bis zu 2 GB aufrüsten. Die Datenübertragung kann per USB oder Bluetooth realisiert werden. Mit 11,5 Stunden Gesprächszeit und bis zu 42 Tagen Akkulaufzeit im Standbybetrieb ziegt das Sonim XP3 Quest auch anderen Herstellern was möglich ist. Da kann man auch mal zwei Wochen durch die Berge wandern.

Es wurden 2 Artikel gefunden.